Umwelt- und Durchfluss-Sensorlösung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Umwelt- und Durchfluss-Sensorlösung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Sensirion präsentiert erstmals einen neuen Massenflussmesser für die Steuerung von Gasmischungen in der Medizintechnik.

Quelle: Sensirion

Dank der neuentwickelten Flusskanal-Geometrie misst der neue Massenflussmesser SFM4300 von Sensirion neben Luft, erstmals auch Sauerstoff (O2) und Lachgas (N20) äusserst präzise. Der Durchflussmesser ist klein und sehr druckstabil, misst Massenfluss bis zu 20 slm (Luft, O2, und N2O) und ist mit verschiedenen mechanischen Anschlüssen (Downmount, Legris und O-Ringe) erhältlich. Die unter anderem für die Integration in Anästhesiegeräten entwickelte Sensoreinheit verfügt über eine I²C-Schnittstelle und gibt ein vollständig kalibriertes und temperaturkompensiertes Ausgangssignal wider. Muster des Massenflussmessers stehen zum Testen für erste grössere Projekte zur Verfügung.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Für die Wartung kritischer interner Systeme und Ressourcen nutzt fast jedes Unternehmen die Services einer Vielzahl von Drittanbietern. 89 Prozent sind dabei mit der eigenen Verwaltung und Sicherung privilegierter externer Zugriffe auf kritische interne Systeme unzufrieden, wie eine Untersuchung einer IT-Sicherheitsspezialisten zeigt.
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: GIS mit multiphysikalischer Simulation optimieren

Simulieren, was nicht messbar ist

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.