technotrans SE im neuen Look: Relaunch der Webseite

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

technotrans SE im neuen Look: Relaunch der Webseite

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Neues Design, frische Inhalte und mehr Nutzerfreundlichkeit: Die auf Thermomanagement spezialisierte technotrans SE hat im Rahmen ihrer Strategie „Future Ready 2025“ einen Website-Relaunch durchgeführt. Mit dem Internetauftritt will der Konzern einheitlich im neuen Corporate Design auftreten.
technotrans SE

Quelle: technotrans SE

Besucher der neuen Webseite der technotrans SE können sich dank der überarbeiteten Struktur noch schneller ein Bild über die Angebote und das Leistungsspektrum der technotrans-Gruppe machen. „Das neue Erscheinungsbild ist Symbol für unseren Wandel. Es soll der Marke noch mehr Kraft verleihen“, erklärt Michael Finger, Sprecher des Vorstands der technotrans SE.

„Deshalb stellen wir uns neu auf und zeigen das selbstbewusst mit dem neuen Corporate Design. Auf diese Weise wird unsere innere Einheit auch nach außen sichtbar und erlebbar: kraftvoll, klar und eigenständig“, so Finger weiter. Die Unternehmens-Website nimmt dabei eine Schlüsselrolle ein, da sie häufig die erste Anlaufstelle für Interessenten und potenzielle Kunden ist.

technotrans SEQuelle: technotrans SE
Die neue technotrans-Webseite gibt Nutzern einen Überblick über das Portfolio der Gruppe.

technotrans SE mit neuer Dachmarke im Markt

Entsprechend der Konzernstrategie, die die Schaffung der Dachmarke technotrans in diesem Jahr vorsieht, vereint die Unternehmens-Webseite alle relevanten Informationen, Produkte und Leistungen sämtlicher Standorte der Unternehmensgruppe auf einer Webseite. Das Online-Informationsangebot will der Konzern nach dem Relaunch kontinuierlich erweitern.

Die technotrans SE ist ein weltweit tätiger Technologie- und Dienstleistungskonzern mit Hauptsitz in Sassenberg im Münsterland. Die Kernkompetenz des Unternehmens sind anwendungsspezifische Lösungen im Bereich Thermomanagement, zu dem energetische Optimierung und Steuerung des Temperaturhaushalts technologischer Anwendungen gehören. Mit 17 Standorten ist das Unternehmen auf allen wichtigen Märkten präsent.

Die Lösungen und Services werden unter anderem in den Branchen Kunststoffverarbeitung, Druckindustrie, Energiemanagement, Laser- und Werkzeugmaschinenindustrie, Healthcare & Analytics, Metallverarbeitung sowie Lebensmittelindustrie eingesetzt. Seit dem Jahr 2021 treten die einzelnen Gesellschaften technotrans SE, gwk Gesellschaft für Wärme Kältetechnik mbH, termotek GmbH, klh Kältetechnik GmbH, Reisner Cooling Solutions GmbH unter der gemeinsamen Dachmarke technotrans auf. (sg)

Lesen Sie auch: Temperaturüberwachungsrelais: Mehr Funktionen auf kleinerem Raum

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: SCM 2040

10 Megatrends für die nächsten 20 Jahre: Darauf müssen sich Supply Chain Manager einstellen

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.