Preisverleihung: NAMUR Award zum Thema „Innovative Prozess- und Betriebsführung“

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Preisverleihung: NAMUR Award zum Thema „Innovative Prozess- und Betriebsführung“

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Die NAMUR – Interessengemeinschaft verleiht auch dieses Jahr wieder einen Preis für zukunftsorientierte Abschlussarbeiten. Zusätzlich kann sich der Gewinner über ein Preisgeld in Höhe von 2000 € bzw. 3000 € freuen.
Preisverleihung

Quelle: Rawpixel.com/Shutterstock

Wie schon in den letzten Jahren findet auch 2021 eine von der NAMUR ausgerichtete Preisverleihung für hervorragende und wegweisende Abschlussarbeiten zum Thema „Innovative Prozess- und Betriebsführung“, unter anderem aus den Fachgebieten:

  • Automatisierungstechnik,
  • Elektrotechnik,
  • Messtechnik einschließlich Online-Analytik,
  • Prozessnahe Informationstechnik,
  • Regelungstechnik und
  • Prozessleittechnik

statt.

Zur Entwicklung und Anwendung leistungsfähiger Methoden der Prozessautomatisierung sind sowohl vertiefte Kenntnisse der Automatisierungstechnik als auch der Verfahrens- und Prozesstechnik erforderlich. Um die Attraktivität dieses zukunftsträchtigen, interdisziplinären Arbeitsgebietes weiter zu erhöhen und junge Absolventen zu ermutigen, sich darin zu vertiefen, prämiert die NAMUR die beste Diplom-/ Masterarbeit sowie die beste Promotionsarbeit.

Auch dieses Jahr wird zusätzlich der Lehrstuhl prämiert, aus dem die jeweilige Arbeit kommt.

Preisverleihung: Aufruf zur Einreichung 2021

Lehrstuhlinhaber entsprechender Fachgebiete können Anträge für die beste Abschlussarbeit einreichen. Der Antrag muss folgende Unterlagen enthalten:

  • Formloser Antrag vom Lehrstuhl mit Empfehlung
  • Erweiterter Abstract für die Vorauswahl (Motivation, Kernaussagen/Ergebnisse der Arbeit, max. 3.000 Wörter, max. 20% Bilder und Formeln, wesentliche Quellen)
  • Diplom-/ Masterarbeit bzw. Promotionsarbeit
  • Frei von Geheimhaltungsvereinbarungen
  • Optional: zugehörige Veröffentlichungen

Die Unterlagen senden Sie bitte per E-Mail an [email protected]

Termine:

  • Einsendeschluss für Anträge: 13. August 2021
  • Benachrichtigung aller Bewerber (Lehrstuhlinhaber): 15. Oktober 2021
  • Preisverleihung: Im Rahmen der NAMUR-Hauptsitzung (Donnerstag, 04.11.2021)

Dotierung:

  • 2.000 € für die ausgewählte Diplom-/Master-Arbeit
  • 3.000 € für den betreuenden Lehrstuhl zur Verwendung für die Förderung des Nachwuchses in der Prozessautomatisierung
  • 3.000 € für die ausgewählte Promotionsarbeit
  • 5.000 € für den betreuenden Lehrstuhl zur Verwendung für die Förderung des Nachwuchses in der Prozessautomatisierung

Lesen Sie auch: Handlingsysteme – Vielfältige Vakuumpumpen für alle industriellen Branchen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Deloitte untersucht erstmals die Verbreitung und Erfolgsfaktoren für den Einsatz von Process Mining bei Anwenderunternehmen. Die Mehrheit der befragten Experten, rund 63 Prozent, haben demnach bereits mit der Implementierung von PM begonnen, 83 Prozent planen eine globale Ausweitung ihrer Initiativen.
Siemens stellt die Weichen für die nächste Management-Generation. Dazu hat der Aufsichtsrat der Siemens AG in einer außerordentlichen Sitzung wegweisende Personalentscheidungen getroffen. Siemens CEO Joe Kaeser hat den Aufsichtsrat darüber informiert, dass er keine Verlängerung seines Vertrages anstrebt. Er wird zum Aufsichtsratsvorsitzenden der Siemens Energy vorgeschlagen.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Produktdaten auf Knopfdruck

Dank WebApp Zeit und Kosten sparen

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.